AGEM


Curriculum Vitae

Dr. med. Silva Keberle
AGEM GmbH
Am Wachtberg 1
3500 Krems an der Donau
skeberle@agem.at

Foto

Medizinische Aus- und Weiterbildung


Mai 1988
FMH für Innere Medizin
1982-1988
Innere Medizin
1980-1981
Pathologie
1979
Diverse Praxisvertretungen
Februar 1979
Staatsexamen Medizin
1972-1978
Studium Medizin in Basel

Firmengründungen


2015
Gründung der AGEM GmbH in Österreich
2015
Gründung der Keberle-Holding AG
2002
Gründung einer zweiten Firma (Eskamedia AG)
(beide Firmen zusammen 50 Mitarbeitende)
1987
Gründung einer eigenen Firma (Eskamed AG)

Sonstige Weiterbildung


2007
Abschluss Zweitstudium an der Uni Bern (Master of Health Administration, MHA)
1991
Graduate School of Business, Stanford: Executive Program for Smaller Companies

Aktuelle Tätigkeiten


Seit 2015
Inhaberin und Leiterin der AGEM GmbH, Krems
Seit 2002
Inhaberin und Leiterin der Eskamedia AG, Basel
Seit 1987
Inhaberin und Leiterin der Eskamed AG, Basel

Berufspolitik / weitere Tätigkeiten


Seit 2012
Delegierte der Medizinischen Gesellschaft (MEDGES) Basel in die Ärztekammer der FMH
Seit 2008
Mitglied und seit 1.1.2012 Präsidentin der eidgenössische Leistungskommission ELGK
2005-2006
Delegierte in die KWFB der FMH (für die SGIM)
2002-2009
Mitglied im Vorstands-Ausschuss der SGIM (Nucleus)
2001-2008
Delegierte in die Ärztekammer der FMH (für die SGIM)
2001-2006
Mitglied der Eidgenössischen Rekurskommission für medizinische Aus- und Weiterbildung (REKO MAW), Wahl durch den Bundesrat
1997-2005
Stiftungsrätin im Kollegium für Hausarztmedizin (Aktuarin)
1991-2009
Vorstandsmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Innere Medizin SGIM (Quästorin) und Leiterin der Geschäftsstelle SGIM

Projekte / Publikationen


2018
«Meine Gesundheit – Gesundheitsratgeber für die ganze Familie», Buch
3., neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2018, www.meine-gesundheit.ch
2017
AGEM-Learning: Online Fortbildung im Gesundheitsbereich in Österreich, www.agem-learning.at
2005
Gesundheitsratgeber «Nachgefragt» für die Coop-Zeitung: Beantwortung von Leserfragen zu Krankheiten und Beschwerden
2004
Broschüre und Newsletter «vivO2» für die Lungenliga Schweiz: Schlafapnoe, COPD, Cystische Fibrose, Passivrauchen
2003-2010
«Gesundheitstipps» für den Kunden Helsana Versicherung: Texte für die Website
2003-2005
Patientenbroschüre «Besser leben, länger leben dank guter Prävention für die Schweizerische Herzstiftung
2003
Leporellos «Bewegungsmangel», «Stress» und «Erhöhter Blutdruck» für die Schweizerische Herzstiftung
2001-2003
«Journal Report»: Vierteljährlich erschienene «Digest»-Zeitschrift für Ärzte mit 20-25 Abstracts von Artikeln aus der internationalen medizinischen Fachliteratur
2001
«Medica Lexikon, Diagnose und Therapie», Band 1-3 für den Bertelsmann Lexikon-Verlag, Nachschlagewerk für medizinische Laien zu Diagnose und Therapie von Krankheiten
2000
«Medica Lexikon», 3 Bände, A-Z, für den Bertelsmann Lexikon-Verlag, Medizin-Wörterbuch für medizinische Laien mit rund 12'000 Stichwörtern
1998
Publikumsbroschüre «Gentechnologie» für die Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW)
1996-2000
«Ratgeber Gesundheit» für die Zeitschrift Beobachter, Jean Frey AG
1988-1995
Gesundheitsratgeber für die wöchentlich erscheinende Coop-Zeitung
1986-2006
«Therapiewoche»: Ärztezeitschrift für Allgemeinpraktiker und Internisten mit jährlich zehn bis zwölf Ausgaben

zurück


AGEM Agentur für Erfahrungsmedizin GmbH • Am Wachtberg 1 • A-3500 Krems an der Donau • www.agem.at